16.07.2022
Fanabteilung

Auf einer Wellenlänge

Zum Abschluss des Trainingslagers besuchen die Eintracht-Fußballer das Fanfest in Windischgarsten. Die Dankbarkeit beruht auf Gegenseitigkeit.

Sie gehörten zu diesem Trainingslager in Windischgarsten einmal mehr dazu wie die Berge zu Oberösterreich: Die Fans von Eintracht Frankfurt, angereist aus allen erdenklichen Himmelsrichtungen. Manche für eine Woche, andere für einen halben Tag. Bis zu sieben Trainingseinheiten konnten die treuen Zaungäste mit eigenen Augen verfolgen und gleichzeitig den Sportlern ihren Zuspruch geben. Am Freitag revanchierten sich die Adlerträger.

Das von der Fanabteilung für Vereinsmitglieder organisierte Grillfest im Golfclub Dilly war bereits von etwa 100 Anhängern gut besucht, als in der Abenddämmerung der rot-schwarze Mannschaftsbus anrollte. Staff, Team, Trainerstab und Sportvorstand Markus Krösche ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, der Veranstaltung inmitten der Voralpenidylle einen Besuch abzustatten.

Stift raus, Name drauf: Autogramme sind im Golfclub genauso selbstverständlich wie persönliche Gespräche.

Die Freude über die Zusammenkunft beruhte sichtbar auf Gegenseitigkeit. Die Europapokalsieger erfüllten nicht nur bereitwillig Foto- und Autogrammwünsche, sondern gesellten sich wie selbstverständlich unters Volk. Launige Gespräche, angenehme Temperaturen und ein 360-Grad-Panorama, das den Gang nach Hause naturgemäß in die Länge zog. Doch kurz vor zehn Uhr war es auch für die prominenten Gäste Zeit zu gehen. Nach dem schweißtreibenden Programm dieser Woche zum vollsten Verständnis aller Beteiligten. Die Erinnerungen an diesen Abschluss werden bei allen Beteiligten sicher noch länger haften bleiben.

  • #Fans
  • #SGE
  • #Team
  • #GudeUpperAustria
  • #Trainingslager
  • #Fanabteilung

0 Artikel im Warenkorb