29.07.2022
Fan-Info

Auswärts in Magdeburg

Fanutensilien, Anreise, Stadionordnung, Ansprechpartner und mehr. Das müssen Gästefans für das DFB-Pokalspiel beim 1. FC Magdeburg wissen.

Für das DFB-Pokalspiel beim 1. FC Magdeburg am Montag, 1. August, 20.45 Uhr, haben die Verantwortlichen des Gastgebers folgende Fanutensilien genehmigt:

  • Vier Megaphone (bereits vergeben).
  • Fünf Trommeln unten offen oder einsehbar (bereits vergeben).
  • 50 Doppelhalter.
  • Kleine Fahnen bis zu einer Stocklänge von 1,5 Meter.
  • 20 Schwenkfahnen, über 1,5 Meter Stocklänge; nach vorheriger Anmeldung bis Sonntag, 31. Juli, 17 Uhr, bei n.krämer@eintrachtfrankfurt.de.
  • Zaunfahnen/Fanclubbanner, soweit Platz vorhanden ist.

Weitere Informationen zum Spiel

Das Stadion öffnet am Montag zwei Stunden vor Spielbeginn um 18.45 Uhr. Der Gästebereich befindet sich in den Blöcken 14 und 15.

Taschen und Rucksäcke welche die Maße 25 mal 25 mal 25 Zentimeter übertreffen, dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Es gibt eine beschränkte Abgabemöglichkeit am Gästeeingang. Es bietet sich dennoch an, Taschen und Rucksäcke nach Möglichkeit im Auto oder Bus zu lassen, um das Einlassprocedere zu beschleunigen. Gürteltaschen können mit ins Stadion genommen werden.

Digitalkameras mit Wechselobjektiv sowie Speisen und Getränke aller Art mit Ausnahme alkoholfreier Tetra Paks bis 0,2 Liter dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Am Verpflegungsstand im Gästebereich ist Bargeldzahlung möglich.

Das Tragen und Mitführen von Eintracht-Kleidung und -Fanutensilien im Heimbereich ist verboten. Offensichtlich erkennbaren Frankfurtern im Heimbereich wird der Zutritt verwehrt. Das Umsetzen in den Gästeblock ist nicht möglich.

Stark alkoholisierte Personen erhalten keinen Zutritt zum Stadion.

Die Bekleidungsmarke „Thor Steinar“ sowie der Schriftzug „HOGESA“ sind in der MDCC-Arena verboten.

Bitte beachtet zudem die Stadionordnung

Anreise mit dem Auto und Neunsitzer

Über die A2 an Magdeburg vorbei bis zur Abfahrt Burg-Zentrum fahren. Dort auf die B1 Richtung Magdeburg wechseln. Ab Ortseingang Magdeburg geht es zunächst weiter auf der B1 (Berliner Chaussee), bis auf der linken Seite das VW Autohaus City erscheint. Dort links in die Straße Am Hammelberg einfahren und bis zum Ende weiterfahren. Dabei bitte beachten, dass die Straße im Verlauf einen Rechtsknick macht. Die Straße endet am Gübser Weg. Hier rechts einfahren und weiter bis zu den ausgeschilderten Gästeparkplätzen. Bitte erst ab Hammelberg die Adresse Gübser Weg eingeben, da sonst die Gefahr besteht, im Heimbereich zu landen. Der Gästeparkplatz, inklusive Versorgungsmöglichkeiten und mobilen Toiletten, öffnet bereits um 16 Uhr. Die Parkgebühr für Pkw und Neuner beträgt vier Euro.

Anreise mit dem Bus

Über die A2 an Magdeburg vorbei bis zur Abfahrt Burg-Zentrum fahren. Dort abfahren und auf die B1 Richtung Magdeburg wechseln. Ab Ortseingang weiter auf der B1 bleiben und weiterfahren bis sich die B1 gabelt. Hier links einordnen und auf Berliner Chaussee weiterfahren bis zur Paul-Ecke-Straße. Dort links einfahren und über Leineweberstraße bis zum Gübser Weg fahren. Hier ebenfalls links einfahren. Im Gübser Weg ist der Stellplatz für die Gästebusse. Die Gästebusse parken auf dem Gübser Weg, vor der Einfahrt zum Gästeparkplatz.

Bitte folgt der Anreiseempfehlung, da es auf der Route für Pkw keine Möglichkeit gibt, eine größere Anzahl an Bussen wenden zu lassen. So steht ihr auch gleich in Fahrtrichtung für die Rückfahrt.

Anreise mit der Bahn und öffentlichen Verkehrsmitteln

Grundsätzlich ist der Haltepunkt Herrenkrug als Ankunftsbahnhof vorgesehen. Erkennbare Eintracht-Fans werden von der Bundespolizei übernommen und per Regionalbahn zum Haltepunkt Herrenkrug gebracht. Dort steht ein Shuttlebus zum Gästeparkplatz bereit.

Es empfiehlt sich, außerhalb des abgesicherten Gästebereiches inklusive Gästeparkplatz keine Fanutensilien oder Fankleidung von Eintracht Frankfurt offen zu zeigen.

Bitte beachtet auch, dass in den Straßenbahnen und Bussen der MVB das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Maske immer noch Pflicht ist.

Die Eintrittskarte berechtigt zur Benutzung der Bahnen und Busse der MVB ab drei Stunden vor dem Spiel bis drei Stunden nach Spielende.

Bitte beachtet auch den Fanbrief der Polizei Magdeburg

Am Spieltag sind für euch erreichbar

  1. Marc Francis (+49 160 90589345)
  2. Julian Schneider (+49 151 11802725)
  3. Nadine Krämer (+49 160 91014607)
  • #Faninfo
  • #Fans
  • #FCMSGE
  • #DFBPokal
  • #Auswärtsspiel
  • #2022-23

0 Artikel im Warenkorb