28.11.2021
Erleben

EintrachtFM mit Omid Nouripour

Der EFC-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete ist als Co-Kommentator im Einsatz, wenn Frankfurt die Hauptstädter von Union Berlin empfängt.

Omid Nouripour ist am Sonntag zu Gast bei EintrachtFM.

Dass bei einem Klubradio nicht in jeder Szene gänzliche Neutralität geboten ist, liegt in der Natur der Emotionen. Allergrößte Parteilichkeit verspricht erst recht der nächste prominente Gast am EintrachtFM-Mikrofon: Omid Nouripour. Der gebürtige Teheraner ist nicht nur Vorsitzender des Fanclubs bundesAdler, sondern sitzt seit den vergangenen Bundestagswahlen auch im Bundestag. Bereits im Januar hatte der 46-Jährige mit Eintracht-Expertise und Rhetorik zu glänzen gewusst, als er für den Podcast „Eintracht vom Main“ zum Gespräch erschienen war. Am Sonntagnachmittag gegen die Hauptstädter von Union Berlin folgt der nächste Hörgenuss.

Bleibe einmal mehr auf diese Weise stets auf Ballhöhe, ob im Wohnzimmer, Auto oder von wo auch immer du gerade mit deiner Eintracht mitfieberst – mit Unterstützung von Audio-Partner Canton.

Ab 15.20 Uhr melden sich live aus dem Deutsche Bank Park EintrachtFM-Kommentator Lars Weingärtner und Omid Nouripour.

Jetzt reinhören!

Nicht zuletzt bleibst du selbstverständlich auch mit dem Liveticker auf dem Laufenden!

  • #EintrachtFM
  • #Erleben
  • #Fans
  • #SGEFCU
  • #Bundesliga
  • #Heimspiel
  • #2021-22
  • #Canton

0 Artikel im Warenkorb