30.07.2022
Erleben

Emotionen auf die Ohren

Das große Pokalkribbeln gibt‘s wie gewohnt auch auf EintrachtFM. Das Klubradio überträgt die Partie in Magdeburg live und in voller Länge. Jetzt einschalten!

Fast zweieinhalb Monate liegt die epische Finalschlacht von Sevilla nun zurück – und damit auch die wohl extremste Radioberichterstattung in der 2019/20 gestarteten Geschichte von EintrachtFM. Sowohl hinsichtlich der Spielentwicklung als auch der Dauer. Über drei Stunden vergingen vom Übertragungsbeginn bis zum entscheidenden Elfmeter von Rafael Santos Borré. Während der Europa-League-Triumph der jüngeren Vergangenheit angehört, geht die Reise für EintrachtFM auch in der neuen Spielzeit weiter. Prominente und kompetente Experten werden sich auch dann wieder dem Publikum präsentieren.

Mit dem Gastspiel in der Ersten Hauptrunde des DFB-Pokals beim 1. FC Magdeburg stehen die Vorzeichen hinsichtlich Stimmung und K.-o.-Charakter erneut vielversprechend für einen unterhaltsamen und informativen Hörgenuss. Ab 20.35 Uhr melden sich die Kommentatoren Lars Weingärtner und Marc Hindelang.

Jetzt reinhören!

Nicht zuletzt bleibst du selbstverständlich auch mit dem Liveticker auf dem Laufenden!

Ebenfalls bewährt hat sich das zweite Audio-Angebot von Eintracht Frankfurt, das sich an Menschen mit Sehbeeinträchtigung wendet und gleichermaßen Spieltag für Spieltag die Live-Berichterstattung aufnimmt.

0 Artikel im Warenkorb