01.05.2022
Erleben

Internationale Ausrufezeichen auf Facebook

Der deutsche und die fünf internationalen Kanäle zusammengerechnet besitzt die Eintracht nun über eine Million Follower. Als Wachstumsbeschleuniger diente speziell das Viertelfinalrückspiel in Barcelona.

Nachdem die Eintracht nach Barcelona auch in London europaweit auf sich aufmerksam machen konnte, verzeichnen auch die Social-Media-Plattformen konstant steigende Zahlen. Die jüngste Erfolgsschwelle hat der Traditionsverein nun mit über einer Million Follower auf Facebook überschritten.

Diese Zahl ergibt sich aus der Summierung sowohl des deutschen als auch aller fremdsprachiger Kanäle. Den Vorreiter gibt Deutschland mit rund 441.000 Gefällt-mir-Angaben, gefolgt von Spanien (222.000), England (207.000), Portugal (81.000), Indien (33.000) und den Vereinigten Staaten (23.000).

Insbesondere die magischen Nächte gegen den FC Barcelona im Deutsche Bank Park und nicht zuletzt im Camp Nou in Verbindung zu setzen ist. In der Woche des Rückspiels schlossen sich knapp 32.000 – zur Hälfte englischsprachige – neue Mitglieder der einträchtigen Facebook-Community an. Das Video nach dem Schlusspfiff, als Mannschaft und Fans gemeinsam den Halbfinaleinzug feierten, hat bis heute fast 2,5 Millionen Abonnenten erreicht!

Dass derlei Glanzlichter nicht alleinverantwortlich für die globale Beliebtheit sind, beweist die regelmäßigen Informations- und Unterhaltungsaktivitäten via Facebook. Allein auf der deutschsprachigen Seite laufen wöchentlich bis zu 80 Posts ein. Nicht nur rund um die Spieltage, sondern auch Pressekonferenzen, Trainingseindrücke durch Bilderstrecken und Videos oder Exklusivinterviews erfreuen sich einer wiederkehrenden Resonanz und Interaktion. Mit den Fußballern als leistungsstarken wie nahbaren Triebfedern mehr denn je.

Der Startschuss des deutschen Accounts auf Facebook war 2008 und liegt damit knapp 14 Jahre zurück. Die Eintracht vermeldete nach dem ersten Jahr wenige Tausend Follower. Nach zwei Jahren waren es 2010 60.000 Menschen, die sich für die informativen und unterhaltsamen Posts auf Facebook rund um die Eintracht interessierten. 2017 gab es den nächsten Meilenstein zu feiern, als die Anzahl der Follower über 500.000 sprang. Darauf zahlen ebenso die mittlerweile fünf internationalen Seiten ein, die seit 2016 live gingen.

  • #Facebook
  • #SocialMedia
  • #Erleben
  • #Fans
  • #SGE
  • #International
  • #BarcaSGE

0 Artikel im Warenkorb