10.04.2021
Erleben

Jetzt LIVE! EintrachtFM mit Marco Russ

Kind der Region, die meiste Zeit seines Fußballerlebens bei der Eintracht verbracht und auch für den VfL Wolfsburg gespielt – mehr Expertenstatus fürs Klubradio geht nicht!

Der nächste Heimspielhammer kündigt sich hinter den Toren des Deutsche Bank Park an. Am Samstagnachmittag gastiert der Tabellendritte VfL Wolfsburg bei der viertplatzierten Eintracht. Die Adler sitzen den Wölfen direkt im Nacken, könnten mit einem Heimsieg bis auf einen Punkt an Wolfsburg heranrücken und vor allem aber ihre eigene Position festigen. Einer, der beide Klubs noch aus seiner Zeit als Aktiver kennt, ist am 28. Spieltag für EintrachtFM im Einsatz: Marco Russ!

Das Eigengewächs vom Riederwald stand 2004 erstmals im Profikader, 2005 stieg er mit den Adlern in die Bundesliga auf und war seitdem nicht mehr aus dem Team wegzudenken. 2011 wechselte er das erste und einzige Mal zu einem anderen Klub – dem kommenden Gegner aus Niedersachsen. Nach 25 Partien erfolgte eineinhalb Jahre später während der Winterpause 2012/13 die Rückkehr an den Main, wo er 2020 nach 328 Pflichtspielen schließlich seine Laufbahn beendete. Seitdem arbeitet das Urgestein im Analysebereich der Lizenzspielerabteilung und hat damit einen umso detaillierteren Blick auf das bevorstehende Geschehen im Deutsche Bank Park.

Also EintrachtFM aufdrehen und Emotionen wie Fachwissen aufsaugen – mit Unterstützung von Audio-Partner Canton.

Ab 15.20 Uhr für dich live aus dem Deutsche Bank Park auf Sendung sind EintrachtFM-Kommentator Lars Weingärtner und als Stargast Marco Russ.

Hör dich rein!

Nicht zuletzt bleibst du selbstverständlich auch mit dem Liveticker auf dem Laufenden!

  • #EintrachtFM
  • #Erleben
  • #Fans
  • #SGEWOB
  • #Bundesliga
  • #Heimspiel
  • #2020-21
  • #Russ

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €