08.10.2020
Integration

Peter Fischer und Axel Hellmann zu Gast beim EFC bundesAdler

Der Präsident und das Vorstandsmitglied besuchten am Mittwoch die alljährliche Mitgliederversammlung des ersten Fanclubs eines Fußballvereins im Deutschen Bundestag.

Eintracht Frankfurt begeistert die Menschen rund um den Globus. Und das unabhängig von Herkunft, sozialem Hintergrund und Parteizugehörigkeit eines Einzelnen. Beispielhaft für diese gelebte Integration steht seit Jahren der EFC bundesAdler, der erste Fanclub eines Fußballvereins im Deutschen Bundestag in Berlin. Bei der Liebe zum runden Leder herrscht auch parteiübergreifend große Einigkeit.

Anlässlich der alljährlichen Mitgliederversammlung des EFCs am Mittwoch, 8. Oktober, kamen eigens Eintracht-Präsident Peter Fischer und das Vorstandsmitglied der Eintracht Frankfurt Fußball AG Axel Hellmann ins Reichstagsgebäude, um mit den Abgeordneten in Dialog zu treten. Schnell wurde deutlich, dass die Eintracht neben ihrer klaren Haltung gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit über weitere Fähigkeiten des Brückenbauens verfügt.

Sinnbildlich für die Völkerverständigung war, dass sich mit Jan Aage Fjörtoft ein ehemaliger Stürmerstar und heutiger Markenbotschafter des Traditionsvereins per Video hinzuschaltete, um unter anderem mit den Politikern über das deutsch-norwegische Verhältnis sprechen. Nicht zuletzt nutzten die Eintracht-Vertreter die Gelegenheit, um mit Spitzenpolitikern aller Parteien über die aktuelle Coronapandemie und deren Auswirkungen auf und Herausforderungen für den Profisport sowie Eintracht Frankfurt im Speziellen zu sprechen. Was sich bei dieser Thematik – so beschwerlich sie für alle Lebensbereiche auch sein mag – einmal mehr zeigte: Probleme lassen sich, im großen globalen Zusammenhang wie auch in kleineren Alltagssituationen, nur im Miteinander lösen. Eben in Eintracht.

  • #Fans
  • #inEINTRACHT
  • #Fischer
  • #Hellmann
  • #SGE
  • #Verein
Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €