26.08.2021
Fan-Info

Registrierung des Impf- und Genesenen-Status verlängert

Alle Dauerkarteninhaber, Mitglieder und Tageskarteninteressierte haben noch bis zum 11. September die Gelegenheit, ihren Impf- oder Genesenen-Status in der Eintracht-App mainaqila zu hinterlegen.

Seit dem 8. Juli 2021 haben alle Dauerkarteninhaber, aber auch jeder, der bald wieder ein Spiel der Eintracht im Deutsche Bank Park sehen möchte, die Möglichkeit, den Geimpft- oder Genesenen-Status in der Eintracht-App mainaqila registrieren zu lassen. Dadurch sollen insbesondere die Abläufe rund um den Stadionbesuch so einfach und effizient wie möglich gestaltet werden. Denn wer den Status einmal registriert hat, muss fortan nicht mehr bei jedem Eintritt den Impf- oder Genesenen-Nachweis und ein persönliches Ausweisdokument vorzeigen.

Der Impf- oder Genesenen-Status wird dabei als digitales Häkchen mit einem entsprechenden Ablaufdatum hinterlegt: Maximal sechs Monate bei Genesenen, zwölf Monate bei vollständig Geimpften. Jener Status lässt sich über mainaqila abrufen und mit dem mobilen Ticket in der Wallet verknüpfen.    

Über 15.500 Anhänger haben von diesem natürlich kostenlosen Service, der am Kassenhaus am Parkplatz P9, auch als alter „Eingang Radrennbahn“ bekannt, angeboten wird, in den vergangenen Wochen Gebrauch gemacht. Das ursprünglich bis zum 20. August befristete Angebot wird daher um weitere drei Wochen bis zum Samstag, 11. September 2021, verlängert.

Alle weiteren Informationen zu Öffnungszeiten, Anfahrt und Terminbuchung findest du hier:

  • #Fans
  • #Heimspiel
  • #DeutscheBankPark
  • #Tickets
  • #mainaqila
  • #Klub
  • #Bundesliga

0 Artikel im Warenkorb