24.04.2021
Erleben

Spannung pur mit EintrachtFM

Leverkusen und Frankfurt öffnen eines der letzten Kapitel im Kampf um die europäischen Ränge. Jetzt reinhören und kein Highlight verpassen!

Nach dem 0:2 zwischen Wolfsburg und Dortmund spitzt sich der Vierkampf um die Champions-League-Ränge weiter zu. Doch wie hatte Adi Hütter erst am Donnerstag festgestellt: „Wir sind jetzt in einer Phase, in der man nur auf sich selbst schauen sollte und versuchen muss, jedes Spiel zu gewinnen. Wenn man seine eigenen Hausaufgaben nicht macht, bringt auch der Blick auf die Konkurrenz nichts.“ Insoweit besinnen sich die Adlerträger auch am Samstagabend in Leverkusen vor allem auf ihr eigenes Leistungsvermögen. Wohlwissend, dass Bayer „mit Blick auf die internationalen Plätze enorm unter Druck“ stehe, so der Cheftrainer.

Hochspannung ist dadurch in jedem Fall garantiert – und mit EintrachtFM erhältst du einmal mehr die geballte Portion Emotion und Information auf die Ohren. Ob zu Hause, im Büro, Auto oder wo immer du gerade mit deiner Eintracht mitfieberst. Mit dem Klubradio bleibst du jederzeit auf Ballhöhe – mit Unterstützung von Audio-Partner Canton.

Ab 18.20 Uhr für dich auf Sendung sind die EintrachtFM-Kommentatoren Lars Weingärtner und Christopher Damm. 

Hör dich rein!

Nicht zuletzt bleibst du selbstverständlich auch mit dem Liveticker auf dem Laufenden!

  • #EintrachtFM
  • #Erleben
  • #Fans
  • #B04SGE
  • #Bundesliga
  • #Auswärtsspiel
  • #2020-21

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €