21.12.2020
Erleben

Vielfalt zum Blättern – jetzt auch als ePaper!

Die Dezemberausgabe des offiziellen Klubmagazins von Eintracht Frankfurt ist bereits die 41. ihrer Art – und die zweite in neuem digitalen Look!

Ab sofort neben der klassischen Printversion auch als eMagazine erscheinend verspricht die „Eintracht vom Main“ ein noch variableres Lesevergnügen. Federleichte und intuitive Blätterfunktionen auf der einen, crossmediale Eigenschaften wie integrierte Online-Inhalte, Videos und viele mehr lassen dir alle Geschehnisse rund um die Eintracht-Familie so lebendig wie nie erscheinen.

Gleich loslegen und unter anderem in folgende Geschichten eintauchen:

Titel: Auf den Spuren von Bas Dost

Bas Dost hat in seiner langen Fußballlaufbahn schon große Fußstapfen hinterlassen. Und das liegt nicht allein an seiner Schuhgröße 48. Entsprechend hat die „Eintracht vom Main“-Redaktion keine Kontakte und Mühen gescheut, die Spuren des Torjägerphönomens zurückzuverfolgen. Wie sich zeigt, steckt hinter dem 196 Zentimeter langen Niederländer weit mehr als die einstmalige Betitelung als „Plattfußbomber“. Wie anerkannt der sympathische Musterprofi allerorts ist, beweist allein die Vielzahl an bereitwilligen Interviewpartnern, der „Eintracht vom Main“ Rede und Antwort standen.

Ob aus dem Jugendklub FC Emmen, dem unmittelbaren Eintracht-Umfeld, die hiesige wie internationale Presselandschaft oder – hört, hört! – nicht zuletzt Superstar Arjen Robben. „Er ist einfach ein super Typ geblieben“, gibt beispielsweis Makoto Hasebe, der mit Dost schon in Wolfsburg zusammengespielt hat, den gängigen Grundtenor wieder. Kaum zu glauben, dass der Führungsspieler in jungen Jahren als eher introvertiert galt. Aber versichert euch selbst: Ab Seite 14!

Vorbildliche Kämpferin

Andere Generation, vergleichbare Mentalität: Mit Kämpfermentalität, Optimismus und einen neuen Blickwinkel will es Emily Kraft in den Erstmannschaftskader der Eintracht Frauen schaffen. Nach zwei Kreuzbandrissen arbeitet die 18-Jährige hartnäckig an ihrer Rückkehr. Laut eigener Aussage und der der Ärzte befinde sie sich auf einem guten Weg. Krafts Ziel ist es, im Januar oder Februar wieder mit ihrer Mannschaft trainieren zu können. Wie es der Teenager trotz der wiederholt schweren Verletzung schafft, optimistisch zu bleiben und was diese Haltung über ihre charakterlichen Eigenschaften verrät, erfahrt ihr auf den Seiten 34 und 35.

Weihnacht Frankfurt

Während der Adventszeit unterstützt Eintracht Frankfurt passend zu den vier Adventswochen vier Institutionen aus der Region. Im Fokus stehen hierbei die Werte Haltung, Nähe, Freude und Zuversicht. Zu allen vier Begriffen lässt die „Eintracht vom Main“ Personen zu Wort kommen, die mit dem Traditionsverein in unterschiedlicher Weise in enger Verbindung stehen. In welcher Weise Eintracht Frankfurt diese aktuell mehr denn je bedeutsamen Werte verkörpert, bringen euch unter anderem Präsident Peter Fischer und Alex Meier näher. Mehr dazu ab Seite 48.

Im Fokus: 20 Jahre Fan- und Förderabteilung

Am 11. Dezember 2020 wurde die Fan- und Förderabteilung (kurz: Fanabteilung) 20 Jahre alt. Zu Ehren dieses historischen Geburtstags beleuchtet die „Eintracht vom Main“ die Entwicklung vom Anbeginn bis in die Gegenwart der mit Abstand mitgliederstärksten Abteilung des Vereins. Während der Zeitreise wird zugleich deutlich, was etwa die 1990er Jahre mit der späteren Gründung zu tun haben. Diese und weitere Hintergründe entdeckt ihr auf den Seiten 52 bis 58.

Klubmagazin aufschlagen und mehr erfahren!

Die „Eintracht vom Main“ ist ab sofort als kostenfreier PDF-Download und als Printprodukt an Kiosken, Tankstellen und in Lebensmittelmärkten erhältlich. Und das nicht nur in der Rhein-Main-Region, sondern auch an ausgewählten Verkaufsstellen in (fast) ganz Hessen. Natürlich liegt das Klubmagazin auch in allen Eintracht-Fanshops bereit und ist dort auch online bestellbar. Verkaufsstellen in deiner Nähe kannst du hier abfragen.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €